XEROX PRODUKT-EXPLORER

Xerox® Versant® 3100 Press

Erkunden Sie die Xerox® Versant® 3100 und das dazugehörige Zubehör, und stellen Sie sich eine Systemkonfiguration zusammen, die für Ihre speziellen Anforderungen und Anwendungen maßgeschneidert ist.

Beginnen Sie mit der Zusammenstellung
Fertig konfigurierte Anwendungen kennenlernen

Druckanwendungen

Zum Zusammenstellen Ihrer individuellen Produktkonfiguration für eine bestimmte Druckanwendung wählen Sie eine der folgenden Anwendungen aus. Anschließend können Sie das Produkt erkunden und durch Hinzufügen weiterer Optionen Ihren Anforderungen gemäß anpassen.

Broschüren / Kataloge

Standardmäßig empfohlen wird der Production Ready Booklet Finisher mit Zweiseiten-Schneider und SquareFold Trimmer. Damit lassen sich randabfallend gedruckte Broschüren auf gestrichenen Materialien erstellen. Für Marketingmaterial in höheren Auflagen kann ein Broschürenmodul mit Rückenheftfunktion von einem unserer Endverarbeitungspartner verwendet werden.

Los geht's

Berichte/Newsletter

Standardmäßig empfohlen wird der Production Ready Booklet Finisher mit einfachem Locher und SquareFold Trimmer, der für die Inline-Erstellung von Berichten/Newslettern mit vier oder mehr Seiten geeignet ist. Für Newsletter, die nur aus einem Blatt bestehen, empfiehlt sich die Ausgabe in einen Großraumstapler oder Zwillingsgroßraumstapler, je nach Auflage.

Los geht's

Erzeugnisse mit Spiralbindung: Lernmaterialien, Kalender, Verzeichnisse

Die einmalige Kombination aus GBC® AdvancedPunch™ Pro und GBC® eWire bietet einen vollautomatischen Workflow für das Lochen, Sortieren und Binden per Knopfdruck.

Los geht's

Postkarten/Visitenkarten

Diese Anwendung kann mit jeder beliebigen Endverarbeitungsoption erstellt werden. Bei großen Auflagen empfiehlt sich ein Großraumstapler für Offline-Beschnitt. Für diese Anwendung wird in der Regel gestrichener oder ungestrichener Karton verwendet, der am besten über einen externen Erweiterten Großraumbehälter zugeführt wird.

Los geht's

Falzen: Leporello-/Wickelfalz oder Lagenfalz /benutzerdefinierte Falten

Für diese Anwendung bis zu zwei zusätzliches Falzmodul als Ergänzung einer der folgenden Finisher-Optionen erforderlich: Production Ready Finisher, Production Ready Booklet Finisher oder Production Ready Finisher Plus. Bis zu 12 verschiedene Faltenarten können für die Offline-Veredelung zerknittert werden.

Los geht's

Direktmail/Rechnungen/TransPromo

Die Kombination aus Zuschießeinheit und Großraumstapler eignet sich für Werbemailings, personalisierte Postkarten und TransPromo-Anwendungen in Großauflage. Die optionale Zuschießeinheit ermöglicht das Einfügen vorgedruckter Blätter.

Los geht's

Sondermaterial/Umschläge/Verpackung

Die beste Option zur Verarbeitung solcher Anwendungen auf Sondermaterial ist der Erweiterte Großraumbehälter, der Material bis zu einem Gewicht von 350 g/m² verarbeiten kann, oder die Mehrblattzufuhr. Das Zuschießfach, das eine Komponente des Erweiterten Großraumbehälters ist, wird für die Verarbeitung von Umschlägen unterschiedlicher Größen benötigt.

Los geht's

Produkt kennenlernen

Druckeinheit
Zufuhr
Endverarbeitung
Finisher anderer Anbieter
Print Server
( hinzugefügt, verfügbar)

Ressourcen

Nächste Schritte

Xerox kontaktieren

Falls Sie Ihre Druck- und Produktanforderungen mit einem Xerox-Berater besprechen möchten, füllen Sie das Formular unten aus. Nach Übermittlung des Formulars werden Ihre Anforderungen und Ihre ausgewählte Produktkonfiguration an einen Xerox-Berater übermittelt, der sich mit Ihnen in Verbindung setzt.

Vielen Dank für Ihre Anfrage, wir melden uns baldmöglichst bei Ihnen.

Konfiguration teilen

Wenn Sie einen Link zu Ihrer Konfiguration an andere Benutzer übermitteln möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Teilen“ unten, um einen Link zu erzeugen. Kopieren Sie diesen Link in eine Nachricht, z. B. eine E-Mail, und schicken Sie diese an den gewünschten Adressaten.