XEROX PRODUKT-EXPLORER

Xerox® Iridesse™ Produktionsdrucksystem

Erfahren Sie mehr über das Xerox® Iridesse™ Produktionsdrucksystem und das dazugehörige Zubehör, und stellen Sie sich eine Systemkonfiguration zusammen, die für Ihre speziellen Anforderungen und Anwendungen maßgeschneidert ist.

Beginnen Sie mit der Zusammenstellung
Fertig konfigurierte Anwendungen kennenlernen

Druckanwendungen

Zum Zusammenstellen Ihrer individuellen Produktkonfiguration für eine bestimmte Druckanwendung wählen Sie eine der folgenden Anwendungen aus. Anschließend können Sie das Produkt erkunden und durch Hinzufügen weiterer Optionen Ihren Anforderungen gemäß anpassen.

Broschüren/ Prospekte/ Marketingmaterial

Die Veredelungseffekte der Iridesse™ lenken Aufmerksamkeit auf die Marke und die Botschaft. Die Brillanz, die sich mit echten Metallic-Farben erzielen lässt, obendrein in Nenngeschwindikgkeit, Inline und in einem Durchgang, lassen diese Druckerzeugnisse unbestritten aus der Masse hervorstechen. Randlos beschnitten und gerillt macht jede Broschüre einen gepflegten, eleganten Eindruck, der Professionalität und Seriosität vermittelt. Der Beschnitt kann flexibel und produktiv mit einem Inline-System durchgeführt werden.

Los geht's

Berichte/Newsletter

Kommunikation, Vernetzung und Informationsaustausch mithilfe von Druckerzeugnissen – das ist mit der Xerox® Iridesse™ einfacher und kommunikationsfreudiger. Standardmäßig wird der Production Ready Finisher Booklet Maker mit einfachem Locher und SquareFold Trimmer empfohlen, der für die Inline-Erstellung von Berichten/Newslettern mit vier oder mehr Seiten geeignet ist. Für Newsletter, die nur aus einem Blatt bestehen, empfiehlt sich je nach Auflage die Ausgabe in eine Großraumbogenauslage oder eine Dual-Großraumbogenauslage.

Los geht's

Direktmail/Postkarten/Visitenkarten

Der Wow-Effekt, den die Xerox® Iridesse™ liefert, verleiht kommunikationsorientierten Druckerzeugnissen wie Direktmail, Postkarten und Visitenkarten ganz neuen Schwung. Metallic-Farben und irisierende Farbtöne so bunt wie ein Regenbogen machen diese Printkampagnen zu unverwechselbaren Blickfängern. Anwendungen dieser Art können mit jeder beliebigen Endverarbeitungsoption erstellt werden. Bei hohen Auflagen empfiehlt sich allerdings eine Großraumbogenauslage in Kombination mit Offline-Beschnitt. Für diese Anwendung wird in der Regel gestrichener oder ungestrichener Karton bedruckt. Falls zusätzliche Zufuhrkapazitäten benötigt werden, kann auch der erweiterte Großraumbehälter verwendet werden.

Los geht's

Falzen: Leporello-/Wickelfalz/Lagenfalz/benutzerdefiniertes Rillen

Für diese Anwendung sind ein zusätzliches C-/Z-Falzmodul sowie ein optionales Rill- und Zwei-Seiten-Beschnittmodul als Ergänzung einer der folgenden Finisher-Optionen erforderlich: Production Ready Finisher, Production Ready Finisher Booklet Maker oder Production Ready Finisher Plus. Bis zu 12 unterschiedliche Falzarten können für die Offline-Endverarbeitung gerillt werden.

Los geht's

Einladungen, Zertifikate und Programme

Die Aufwertung von Druckerzeugnissen mit edlen Metallic-Effekten ist auf einmal deutlich einfacher und schneller. Spezialaufträge in Kleinauflagen mit hochwertigem Druckbild stellen kein Problem dar: Proofing, Genehmigung, Druck – im Handumdrehen ist alles bereit für den großen Tag. Anwendungen dieser Art können mit jeder beliebigen Endverarbeitungsoption erstellt werden. Bei hohen Auflagen empfiehlt sich allerdings eine Großraumbogenauslage. Falls zusätzliche Zufuhrkapazitäten benötigt werden, kann auch der erweiterte Großraumbehälter verwendet werden.

Los geht's

Sondermaterial/Verpackung

Dank der breiten Druckmaterialpalette der Iridesse™ mit Grammaturen bis 400 g/m² können diese Anwendungen auf Sondermaterial über die internen Behälter verarbeitet werden. Zur Erweiterung der Zufuhrkapazitäten kann ein erweiterter Großraumbehälter hinzugefügt werden, der (Deckblatt-)Material bis 400 g/m² verarbeiten kann.

Los geht's

Poster/POS-Schilder

Das Xerox® Iridesse™ Produktionsdrucksystem hebt Schilder und Poster auf eine ganz neue Ebene und erzielt mit innovativer Bildverarbeitung atemberaubende Ergebnisse. Anwendungen dieser Art können mit jeder beliebigen Endverarbeitungsoption erstellt werden. Bei hohen Auflagen empfiehlt sich allerdings eine Großraumbogenauslage in Kombination mit Offline-Beschnitt. Falls zusätzliche Zufuhrkapazitäten benötigt werden, kann auch der erweiterte Großraumbehälter verwendet werden.

Los geht's

Produkt kennenlernen

Druckeinheit
HD EA Spezial-Trockentoner
Zufuhr
Endverarbeitung
Finisher anderer Anbieter
Print Server
Überlagerung
Untere Schicht
( hinzugefügt, verfügbar)

Ressourcen

Nächste Schritte

Xerox kontaktieren

Falls Sie Ihre Druck- und Produktanforderungen mit einem Xerox-Berater besprechen möchten, füllen Sie das Formular unten aus. Nach Übermittlung des Formulars werden Ihre Anforderungen und Ihre ausgewählte Produktkonfiguration an einen Xerox-Berater übermittelt, der sich mit Ihnen in Verbindung setzt.

Vielen Dank für Ihre Anfrage, wir melden uns baldmöglichst bei Ihnen.

Konfiguration teilen

Wenn Sie einen Link zu Ihrer Konfiguration an andere Benutzer übermitteln möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Teilen“ unten, um einen Link zu erzeugen. Kopieren Sie diesen Link in eine Nachricht, z. B. eine E-Mail, und schicken Sie diese an den gewünschten Adressaten.